James (d.i. Jacques Joseph) Tissot hatte sich nach dem Deutsch-Französischen Krieg der sozialistischen Pariser Kommune angeschlossen und floh nach deren Niederschlagung 1871 nach London. Mit der Portraitierung des viktorianischen Englands in den folgenden fünf Jahren erreichte er seine größten Erfolge. Schlug er 1874 noch eine Einladung von Degas zur Teilnahme an der ersten Gruppenausstellung der Impressionisten aus, stellte er nach seiner Rückkehr nach Frankreich regelmäßig mit großem Erfolg aus und fand großen Beifall für die viktorianischen Genrebilder.


 

Le Matin. 1885.Mezzotinto-Radierung auf Simili-Japan. In der Platte unten links signiert JJ Tissot“. Zustandsdruck avant la lettre. Sciama 54.

Breitrandiges Exemplar, 49 x 26 auf 63 x 54,5 cm.

Wenige kleine Knickspuren auch in der Platte.