Innerhalb weniger Jahre fertigte Helleu über 1.000 Portraits, meist von eleganten Damen, an und verzeichnete mit diesen Kaltnadelradierungen einen bis dahin beispiellosen Erfolg.

Helleu arbeitete bei der Kaltnadel mit Diamant auf Kupferplatten und erzielte einen erstaunlich leichten Linienfluss und Stofflichkeit.

button_zum_online_shop_0947.png


Elegante Dame mit Hut und Pelzmantel. Farbkaltnadelradierung mit zartem Plattenton auf weißem Velin, unter Passepartout und Glas gerahmt. Unten rechts mit Bleistift signiert „Helleu“. Ca. 40,5 x 30 cm Plattengröße, 64,5 x 54,5 cm Rahmengröße.

button_zum_online_shop_0947.png


Femme au chapeau (Dame mit Hut). Farbkaltnadelradierung auf weißem Bütten, unter Glas gerahmt. Unten rechts mit Bleistift signiert „Helleu“. 38 x 33 cm (Plattengröße) in 66,4 x 50,2 cm (Rahmen).

 

button_zum_online_shop_0947.png


Junge Frau im Profil nach rechts. Schwarze und rote Kreide, wenig weiß gehöht, auf leicht getöntem Papier. Rechts unten mit schwarzer Kreide signiert „Helleu“. Darstellung im Rund, Durchmesser des sichtbaren Ausschnitts ca. 41,5 cm, Rahmengröße 67 x 60 cm. Unter Glas und älterem Passepartout mit Blumendekor.

button_zum_online_shop_0947.png 


Jean Helleu - 2 ans (Portrait des Jean Helleu, Sohn des Künstlern, im Alter von zwei Jahren). 1896/97. Schwarze Kreide mit ein wenig Rötel auf Velin, unter Passepartout und Glas gerahmt. Unten rechts mit Kreide signiert „Helleu“, am oberen Bildrand beschriftet „Jean Helleu 2 ans“. Ca. 33 x 33 cm (Passepartoutausschnitt) in 48,7 x 48,7 cm (Rahmen). Schwach angeschmutzt.

button_zum_online_shop_0947.png