Jeune Femme (Studie einer Frau mit gebeugtem linkem Arm). Bleistiftzeichnung auf Papier. Recto Nachlass-Stempel, verso Auktionsstempel. Ca. 23 x 18 auf 23,6 x 20,5 cm. Provenienz: Slg. Raymond Knaublich (Lieblingsmodell Derains), Nachlass André-Charlemagne Derain (Sohn).

 

button_zum_online_shop_0947.png


Jacques Villon nach André Derain. Buste de femme. 1922 (erstmals ausgestellt 1928). Farbaquatinta auf Velin. Mit Feder von Derain signiert und nummeriert, in der Platte beschriftet „grave par Jacques Villon 1922“. Ex. 59 (58?) von 200 aus der Edition Bernheim-Jeune. Ginestet&Pouillon E 635. 59,7 x 48,7 cm.

 

button_zum_online_shop_0947.png