Schüler der Pariser École des Beaux-Arts. Chartran wurde zunächst für seine historischen Gemälde gewürdigt, die er von 1872 an im Salon ausstellte. Seit 1883 widmete er sich überwiegend der Portraitmalerei. In seinen letzten Lebensjahren reiste er regelmäßig nach New York, wo sich die gesamte elegante Gesellschaft von ihm portraitieren ließ.


 

Frau am Balkon. Vor 1900. Pastell auf Leinwand, unter Glas gerahmt. Unten links mit Farbkreide signiert „Chartran“. Ca. 78 x 48 (Bildgröße) in 91 x 61,5 (Rahmen) cm.


Unten rechts und links insgesamt drei eher unbedeutende Beschädigungen der Leinwand.

 

button_zum_online_shop_0947.png