Portrait eines Mannes. Ca. 1926-32. Öl auf Leinwand, z.T. gekratzt. Nicht aufgekeilt. Mit Pinsel monogrammiert „G.br.“.

Ca. 47 x 34 cm (unregelmäßig geschnitten, nicht aufgekeilt).

Eine Knickspur.

Provenienz: aus dem Nachlass des Freundes und Düsseldorfer Akademiekollegen Ralph Joseph Hosp.

button_zum_online_shop_0947.png