George Barbier (1882 Nantes - 1932 Paris) war ein französischer Maler, Illustrator und Modeschöpfer.

Barbier war insbesondere für seine Illustrationen in führenden Magazinen seiner Zeit bekannt, wie etwa das Satiremagazin Le Rire oder die Modezeitung Gazette du bon ton. Desweiteren entwarf Barbier Kostüme und Bühnenbilder für Theater und Kino und stattete das bedeutende Ballettensemble Ballets Russes aus. Diese Arbeiten hatten einen prägenden Einfluss auf das Art Déco.

button_zum_online_shop_0947.png


Juliette en robe au soirée. 1925. Aquarell und Tusche, mit Silber gehöht, auf „J Perrigot“ Arches. Mit Tusche rechts signiert und datiert „GEORGE BARBIER 1925“, oben links mit Bleistift betitelt „Robe soirée (chopin(?)).

Ca. 21 x 20 cm Bildgröße.

button_zum_online_shop_0947.png


Kostüm mit Maske. 1922. Lithografie auf Simili Japan. Im Stein signiert und datiert.

Ca. 40 x 37 auf 53,4 x 40,5 cm. Wenige Knitterspuren.

button_zum_online_shop_0947.png